Skip to content

Stadt Bild Moskau

Series of events at the Osteuropa-Institut of the Freie Universität Berlin

Thomas Flierl, Bauhaus-Institut für Geschichte und Theorie der Architektur und Planung, mail@thomasflierl.de

Moskau – imperiale, sowjetische, postsozialistische Metropole. Moskau – urbanes Planspiel und urbanes Monster. Moskau – vielschichtiges Gefüge der Organisation von Lebenswelten, des Wohnens, der Bewegungsformen, der politischen und kulturellen Repräsentation. Die Vortragsreihe thematisiert unter architektur- und planungshistorischen, film- und musikwissenschaftlichen Aspekten das «Bild» der Metropole im mehrfachen Sinne von realer Topographie, Imagination und symbolischer Aufladung des städtischen Raums. Sie führt in zeitlicher Perspektive von der Hauptstadt der Sowjetunion bis zur globalisierten Mega-City der Gegenwart.

Koordination: Thomas Flierl, Susanne Strätling, Georg Witte

Download programme: Stadt_Bild_Moskau

stadt bild moskau_karte

Advertisements
%d bloggers like this: